Gerätewartlehrgang für hydraulische Rettungsgeräte

Bei diesem Gerätewartlehrgang werden Abläufe gezeigt, die nach Übungen und Einsätzen...


Übersicht
Seminarinhalte
Termine und Buchung
  • Bei diesem Gerätewartlehrgang werden Abläufe gezeigt, die nach Übungen und Einsätzen oder der jährlichen Sicht- und Funktionsprüfung nach GUV-G 9102 durchzuführen sind.

    Zielgruppe sind Fachkräfte der Berufsfeuerwehren, Freiwilligen Feuerwehren und Werkfeuerwehren, des Katastrophenschutzes und der Industrie, die mit der Pflege und Instandhaltung von hydraulischen Rettungsgeräten beauftragt sind. 

    Besondere Zielgruppe:

    Fachkräfte der Berufs-, Freiwilligen und Werkfeuerwehren, des Katastrophenschutzes und der Industrie, die mit der Pflege und Instandhaltung von hydraulischen Rettungsgeräten beauftragt sind.

    Wichtig:

    Es handelt sich nicht um den Prüflehrgang für die hydraulischen Rettungsgeräte die zur Durchführung der Belastungsprüfung berechtigt.

  • Es werden unter anderem folgende Tipps zur Wartung und Pflege der Gerätschaften gezeigt.

    • Kontrolle der Spreitzerarme- und Spitzen

    • Kontrolle der Schermesser bei den Schneidgeräten

    • Kontrolle Zylinderrohr und Druckstücke

    • Kontrolle Öl im Aggregat

    • Kontrolle der Leitungen 20 m und 0,3 m

    • Lernen von Hydraulikschema - was passiert

    • Aggregat und Gerät

    • Funktion Sicherheitsventil im Arbeitsgerät

    • Schmieren und Reinigen von Geräten

  • Dieses Seminar kann auch als Inhouse-Seminar gebucht werden.
    Bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit uns auf!

    Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Preis:390.00 €
Zielgruppe:Feuerwehrangehörige
Kursdauer:1 Tag (6 Stunden)
Teilnehmerzahl:max. 12 Personen
Abschluss:Zertifikat für jeden Teilnehmer
Ausbilder:Ausbilderteam der Firma Weber Hydraulik
Verpflegung:Frühstück, Mittagessen, Kuchen (Erfrischungsgetränke & Kaffee)

Referent / Partner

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Seminaranmeldung

Seminar: Gerätewartlehrgang für hydraulische Rettungsgeräte
Datum: ---
Kursdauer: 1 Tag (6 Stunden)
Veranstalter: Weber Hydraulik

Bitte füllen Sie alle Felder aus.

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. ×